Unser Buchtipp
Herbst|Winter 2022
Home Impressum Datenschutz
Romane, Erzählungen Romane, Erzählungen
Kriminalromane Kriminalromane, Spannung
Biografien, Briefe Biografien, Porträts
Kulturgeschichte Kulturgeschichte
Geschichte, Zeitgeschehen Geschichte, Zeitgeschehen
Sachbücher Sachbücher
Bewusster leben Bewusster leben
Bildbände, Reise Bildbände, Reise
Musik Kunst, Musik
Kochen, genießen Kochen, genießen
Kochen, genießen Natur, Garten
Hörbücher Hörbücher
Sprachen lernen Sprachen lernen
Das besondere Geschenk Das besondere Geschenk
Kinderbuch, Jugendbuch Kinderbücher, Jugendbücher
Hörbücher

Fernando Aramburu - Die MauerseglerFernando Aramburu
Die Mauersegler
Lesung von Oliver Dupont

Toni liebt das Leben nicht, nur seinen Hund. Also fasst er den Ent­schluss, dem Ganzen in genau 365 Tagen ein Ende zu setzen. In den ersten Mona­ten erinnert er sich an seine Familie in der wechselvollen spanischen Geschichte, an Beobachtungen und Erleb­nisse, die seine Weltsicht ge­prägt ha­ben. Dann trifft er unerwartet eine Frau, deren Hund auch Toni heißt. Ein Zeichen? Auf einmal gerät sein Plan ins Wanken. Oliver Dupont liest das warmherzige, traurige und zugleich lustige Meisterwerk um einen Antihelden und sein unverhofftes Streben nach Glück.
HIERAX MEDIEN, 2 MP3-CDs, Laufzeit: 25 Std. 26 Min., € 27,90

Julian Barnes - Elizabeth FinchJulian Barnes
Elizabeth Finch
Lesung von Frank Arnold

Die Faszination für die Pro­fessorin Elizabeth Finch wird Neil sein Leben lang begleiten. Der erfolglose Schau­spieler besucht im Abend­studium ihre Vorlesungen zu Kultur und Zivi­li­sa­tion und bemüht sich um ihre Aner­kennung und Zuneigung. Als sie stirbt und er ihre Bibliothek erbt, vertieft er sich in das Leben des römischen Kaisers Julian Apos­ta­ta, der im 4. Jahr­hundert das Chris­tentum rückgängig machen wollte. Ein Bestre­ben, das sich folgenschwer ausgewirkt hätte. Der großartige Roman über eine platonische Liebe, Philo­so­phie und die Bedeutung historischer Gescheh­nisse für die Ge­genwart wird vom renom­mierten Hörbuch­sprecher Frank Arnold eindrucksvoll in un­gekürzter Fassung gelesen.
ARGON, 2 MP3-CDs, Lauf­zeit: 8 Std., € 25,-

Gianfranco Calligarich - Der letzte Sommer in der StadtGianfranco Calligarich
Der letzte Sommer in der Stadt
Lesung von Miloš Milovanović

Der junge Leo Gazzarra kommt aus Mailand nach Rom und das Leben scheint es gut mit ihm zu meinen: Ein befreundetes Paar über­lässt ihm seine Wohnung und verkauft ihm einen alten Alfa Romeo, er bekommt einen Job bei einer Zeitung und in den angesagten Bars der Stadt findet er mühelos Anschluss. Dann begegnet er der umwerfenden und exzentrischen Arian­na, die sein Leben komplett auf den Kopf stellt. Die melancholische, atmosphärische Liebes­geschichte im Rom der 1970er-Jahre wird als Hör­buch berührend und mitreißend vorgetragen vom Schau­spieler Miloš Milova­no­vić.
HIERAX MEDIEN, 1 MP3-CD, Laufzeit: 6 Std. 21 Min., € 22,-

Gabriele Clima - Der Geruch von WutGabriele Clima
Der Geruch von Wut
Lesung von Moritz Pliquet

Alex ist voller Trauer und Rachegefüh­le. Aus dem Nichts heraus hat er seinen Vater bei einem Autounfall verloren und jetzt weiß er nicht, wohin mit seiner Wut. In Rage beschließt er, sie auf den Mann zu richten, der an dem tragischen Unfall beteiligt war: Er will ihn finden und bestrafen! Blind vor Zorn schließt er sich einer Gruppe an, die zur rechts­radikalen Szene gehört. Sie bieten ihm Hilfe an, doch im Ge­gen­zug muss auch er für sie etwas tun. Er beteiligt sich an ihren gewalttätigen Aktionen und verliert zunehmend die Kontrolle über die Situation. Gelesen von Moritz Pliquet erzählt der außergewöhnliche Jugendroman eine aufwühlende Geschichte um rech­te Het­ze und Gewalt.
DER DIWAN, 4 CDs, Laufzeit: 4 Std. 40 Min., € 22,-

Romy Fölck - Die Rückkehr der KranicheRomy Fölck
Die Rückkehr der Kraniche
Lesung von Tessa Mittelstaedt

Am Krankenbett der Mutter treffen zwei Schwestern aufeinander, deren Leben nicht unterschiedlicher sein könn­te. Die eine, Grete, Naturliebha­berin und zeit ihres Le­bens im heimatlichen Dorf geblieben, um sich zuerst allein um ihre Toch­­ter Anne und später um die Mut­ter zu kümmern. Die andere, Freya, ist zwar beruflich erfolgreich, wird aber von ihrem Freund verlassen und muss damit die Hoffnung auf eine Fami­lie aufgeben. Grete, Freya, Anne gruppieren sich um die kranke Mutter und Groß­mut­ter – ein Zusam­men­treffen drei­er Gene­ratio­nen, das Ver­gan­gen­es aufleben lässt und Ge­heim­nisse ans Licht bringt. Der berührende Fami­lien­ro­man wird von Tessa Mittel­staedt einfühlsam gelesen.
ARGON, 2 MP3-CDs, Laufzeit: 9 Std., € 20,-

Melissa Fu - Der PfirsichgartenMelissa Fu
Der Pfirsichgarten
Lesung von Leslie Malton

1938: Meilin und ihr Sohn Renshu fliehen durch das kriegszerstörte Chi­na. Sie sind auf der Suche nach Si­cherheit. Doch kaum haben sie ei­nen Ort gefunden, treiben die Um­stände sie wieder davon. Halt finden sie nur in der Kraft der Geschichten: Eine Schriftrolle mit der Legende vom Pfir­sich­blütengarten wird zu ihrem Zu­fluchtsort. Viele Jahre später sitzt Ren­shu mit seiner Tochter im selbst angelegten Pfirsichgarten. Erst jetzt, an diesem Ort, ist es ihm möglich, seiner Tochter mehr über seine Vergan­genheit zu erzählen. Mit einnehmender Stimme führt Schauspie­l­er­in Leslie Malton durch das eindringliche, fesselnde Familiendrama.
ARGON, 2 MP3-CDs, Laufzeit: 12 Std., € 30,-

Hélène Gestern - SchwindelHélène Gestern
Schwindel
Lesung von Marit Beyer

Was zunächst als harmlose Be­geg­nung un­ter Kollegen beginnt, wird schnell mehr. Die Frau beendet eine glück­liche Beziehung und lässt sich auf eine leidenschaftliche Af­f­äre ein, die sich jedoch bald zu einer quälerischen Ob­ses­sion auswächst. Immer öfter reagiert der Geliebte nicht mehr auf ihre Mails und verstummt schließlich vollständig, greift aber gleichzeitig immer noch eifersüchtig in ihr Leben ein und akzeptiert keine endgültige Trennung. Marit Beyer liest das eindringliche Porträt einer Frau, die gefangen ist in einer zerstörerischen Bezie­hung und verzweifelt versucht, zu sich selbst zurückzufinden.
DER DIWAN, 2 CDs, Laufzeit: 2 Std. 12 Min., Musik: Henry Purcell, € 20,-

Gert Heidenreich - Das MeerGert Heidenreich
Das Meer
Atlantischer Gesang
Lesung vom Autor

Über 40 Jahre hat der Schrift­stel­ler Gert Heidenreich seine Erfah­run­gen und Erlebnisse aus den re­gelmä­ßigen Auf­enthalten an der fran­zösi­schen Atlantikküste, all sei­ne Gefühle und Überlegungen ge­sammelt. Ent­standen ist daraus ein faszinierendes Langgedicht, in dem Poesie, Epos und Essay eine eigene lyrische Form bilden und die Natur­be­trach­tungen auch zu existenziellen Fragen führen. Ein vielschichtiges lyrisches Tage­buch und eine atmosphärische Liebes­er­klärung an das Meer, die vom Autor als Hörbuch stimmungsvoll eingelesen und von Musik von Julian Hei­den­reich begleitet wird.
GRIOT, 1 CD, Laufzeit: 70 Min., € 19,80

Kai Meyer - Die Bücher, der Junge und die NachtKai Meyer
Die Bücher, der Junge und die Nacht
Lesung von Simon Jäger, Maria Koschny und Johann v. Bülow

1933 in Leipzig entspinnt sich zwischen dem Buchbinder Jakob und Juli, die ein Buch ge­schrieben hat, das sie nur ihm anvertrauen will, eine tragische Liebe. Denn bald schon ist Juli verschwunden. Fast 40 Jahre später stößt Jakobs Sohn Robert gemeinsam mit der Bibliothekarin Marie auf das Mys­terium eines Buches, das eng mit Roberts eigener Geschichte und dem Schicksal seiner Eltern verknüpft ist. Der be­rührende historische Roman des bekannten Autors Kai Meyer ist eine Liebes­erklärung an die Welt der Bücher und wird von Simon Jäger, Maria Koschny und Johann von Bülow eindringlich gelesen.
ARGON, 2 MP3-CDs, Laufzeit: 10 Std., € 20,-

Tamar Noort - Die Ewigkeit ist ein guter OrtTamar Noort
Die Ewigkeit ist ein guter Ort
Lesung von Luise Helm

Luise Helm, die deutsche Synchron­stimme von Scarlett Johansson, liest das preisgekrönte Debüt von Tamar Noort. Mit einfühlsamer Stimme er­zählt sie die Geschichte der jungen Pastorin Elke, der plötzlich keine Worte mehr über die Lippen gehen, die mit ihrem Glauben zu tun haben. Eine Art „Gottesdemenz“? Auf der Suche nach Antworten fährt sie nach Norddeutsch­land zu ihren Eltern. Dort kommen viele Erinnerungen hoch – auch die an ihren Bruder. Vor vielen Jahren verlor er im nahe gelegenen See sein Leben. Und plötzlich erkennt Elke, wo sie nach den verlorenen Worten suchen muss. Eine berührende Geschichte über das Festhalten und Loslassen.
ARGON, 1 MP3-CD, Laufzeit: 8 Std. 26 Min., € 22,-

Herbert Rubinstein - Meine vier LebenHerbert Rubinstein
Meine vier Leben
Aus Czernowitz über Amsterdam nach Düsseldorf
Lesung von Axel Gottschick

Die Zeit, in der Ho­locaust-Überle­bende wie Herbert Rubinstein noch von der Ver­gan­gen­heit be­richten können, neigt sich dem En­de zu. Umso wichtiger ist dieses Hör­buch, das seine außer­ge­wöhn­­liche Le­bensge­schich­te festhält: seine Flucht vor den Nazis, sein Leben mit der Mutter und dem Ausch­witz-Über­lebenden Max Rubin in Amsterdam und Deutsch­land und sein Engage­ment für die jüdische Gemeinde und die so wichtige Erin­nerungs­arbeit. Ein bewegendes Stück Zeitgeschichte, eindringlich gelesen von Axel Gottschick.
GRIOT, 1 CD, Laufzeit: 70 Min., 20-seitiges Booklet, € 19,80

Andreas Storm - Das neunte GemäldeAndreas Storm
Das neunte Gemälde
Lesung von Julian Mehne

Als der Kunstexperte Lennard Lom­berg von einem Unbekannten angerufen und über ein verschollen geglaubtes kubistisches Ge­mäl­de informiert wird, ist er zu­nächst nur mäßig interessiert. Kurz darauf ist der Anrufer tot und das Bild verschwunden. Die Kriminalrätin Sina Röhm findet he­raus, dass Lom­bergs Vater etwas mit der Ge­schichte des Gemäldes zu tun hat. Als Lomberg versucht, die Hin­ter­gründe zu erforschen, taucht er tief in die Familien­ver­gan­genheit ein und gerät ins Visier gefährlicher Gegenspieler. Meis­terhaft liest der Schauspieler Julian Mehne diesen vielschichtigen und spannenden Raubkunst-Krimi.
ARGON, 2 MP3-CDs, Laufzeit: 12 Std., € 20,-

Szczepan Twardoch - DemutSzczepan Twardoch
Demut
Lesung von Oliver Dupont

Gerade so überlebt der Berg­manns­sohn Alois Pokora den Ersten Welt­krieg. Als er 1918 in einem Kranken­haus in Berlin erwacht, ist der Kai­ser geflohen und die alte Ord­nung zer­brochen. Obwohl er sich nach seiner Liebe Agnes sehnt, wird er von der soghaften neuen Freiheit erfasst und gerät in die Ber­liner Halb­welt. Nach einer Schie­ßerei mit Kaisertreuen bleibt ihm nur die Flucht in die Heimat. Dort muss er sich der eigenen Her­kunft und auch Agnes stellen. Die packende Hörfassung des gewaltigen Ro­mans, der vom Weltkrieg er­zählt, von Umbrüchen, Le­bens­hun­ger, Ver­zweiflung und einem Mann, der seinen Weg sucht.
HIERAX MEDIEN, 1 MP3-CD, Laufzeit: 14 Std. 17 Min., € 24,90

Richard Wagner - Der Ring des NibelungenRichard Wagner
Der Ring des Nibelungen
CD 4: Götterdämmerung
Hörspiel mit Dimitrij Schaad, Regina Lemnitz, Fabian Hinrichs u. v. a.

Das furiose Ende des vierteiligen Hör­spiels, basierend auf dem Libretto von Richard Wagners großartigem „Ring der Nibelungen“: Siegfried er­schlägt den Drachen, erobert Brün­hilde, verrät sie und wird von Hagen getötet. Wal­halla geht in Flammen auf und die Rhein­töchter erhalten den geraubten Schatz zurück. Die mittelalterliche Nibe­lun­gensage, die auf der nordischen Mythensammlung „Edda“ basiert, jetzt zum ersten Mal als Hörspiel, das von einem promineten Sprecher­ensemble herausragend ver­tont wurde. Ein wirklich opulentes Helden-Epos.
DER AUDIO VERLAG, 1 CD, Laufzeit: 68 Min., € 16,-

John von Düffel - Die Ballade von Robin HoodJohn von Düffel
Die Ballade von Robin Hood
Lesung von Christian Brückner

Die Abenteuer des treffsicheren Bogen­schüt­zen Robin Hood und seiner Getreuen, die im Sherwood Forest Unterschlupf gefunden haben, um den Reichen zu nehmen und um den Armen zu geben, ist altbekannt. John von Düffel hat die noch immer faszinierenden Ge­schichten nun modern und eingängig nacherzählt. Die packende Neu­inter­pretation des zeitlosen Klassi­kers wird von dem großartigen Schauspieler und Spre­cher Christian Brückner und den Musikern des „wilden Jazzorches­ters“ eindrucksvoll zum Leben er­weckt. Ein gelungenes und stim­mungsv­olles Erzählkonzert für die ganze Famillie.
SAUERLÄNDER AUDIO, ab 8 J., 1 CD, Laufzeit: 75 Min., € 20,-

Christine Haas - Ein kleines bisschen VampirChristine Haas
Ein kleines bisschen Vampir
Lesung von Lena Conrad

Mit Vampiren kann Tilda eigentlich rein gar nichts anfangen. Und ausgerechnet sie soll das Vampir-Gen ihres Ururur­großvaters geerbt haben! Zu alllem Überfluss schmerzen auch ihre Eckzähne neuerdings so sonderbar. Als
sie mit ihrer Mutter in die Woh­nung in einer gruseligen alten Villa neben einem unheimlichen Friedhof zieht, ist sie alles andere als be­geistert. Der einzige Lichtblick ist Jake mit seinem Skateboard und einer vermeintlich ganz normalen Familie. Doch dann erlebt Tilda ei­ne echte Überraschung. Ein witziger und ungewöhnlicher Vampir­ro­man, von Lena Conrad wunderbar lebendig und spannend gelesen.
DER DIWAN, ab 9 J., 1 CD, Laufzeit: 55 Min., € 12,80