Unser Buchtipp
Herbst / Winter 2017
Home Impressum Facebook Blog
Romane, Erzählungen Romane, Erzählungen
Kriminalromane Kriminalromane, Spannung
Klassik, Lyrik, Anthologien Anthologie, Lyrik
Biografien, Briefe Biografien, Porträts
Geschichte, Politik Kulturgeschichte, Philosophie
Geschichte, Politik Geschichte, Zeitgeschehen
Nachschlagewerke, Sachbücher Sachbücher, Nachschlagewerke
Bildbände, Reiseliteratur Bildbände, Reiseliteratur
Kunst, Musik Kunst, Musik
Hobby, Freizeit Hobby, Freizeit
Ernährung, Gesundheit Kochen, genießen
Hörbücher Hörbücher, Musik
Sprachen lernen Sprachen lernen
Das besondere Geschenk Das besondere Geschenk
Kinderbuch, Jugendbuch Kinderbücher, Jugendbücher
Kinderbuch, Jugendbuch Kalender
Kinderbücher - ab 1 J.                                           [1] [2] [3] [4] [5]

Marta Galewska-Kustra - Moritz lernt sprechen Marta Galewska-Kustra
Moritz lernt sprechen
Lautmalerische Spiele für die Kleinsten

Moritz und seine Familie wohnen mit ihren Haustieren in der Stadt. Dort kann man drinnen und draußen ständig irgendetwas hören: Die Katze sagt leise "miau", die Straßenbahn warnt eindringlich "bimmbimm", bevor sie losfährt, und die Uhr zu Hause macht die ganze Zeit "tick, tack". In den Ferien besuchen alle zusammen Oma und Opa auf dem Land. Auch dort gibt es viele Geräusche: Jemand ruft "quack", das muss die Ente mit ihren Kindern sein. Und wer steht dort auf der Wiese und schreit laut "muuh"? Ein anregendes Buch zum Sprechenlernen.
JACOBY & STUART, ab 1 J., 40 S., durchg. farb. ill. von Joana Klos,
lam. Pb., € 14,-

John Butler/Regina Schwarz - Wer bist denn du?John Butler / Regina Schwarz
Wer bist denn du?
Auf dem Bauernhof

Diese Pappbilderbücher werdet ihr lieben! Auf jeder Doppelseite hat sich ein Tier versteckt, das ihr erraten müsst. Vielleicht liegt die Lösung ja in den lustigen Reimen: "Streicht der Pinsel Wände an? Ist an ihm noch Farbe dran?" Was mag das sein? Oder: "Ist das für die Kuschelecke eine weiche Kuscheldecke?" Wenn ihr umblättert, seht ihr die Lösung und erlebt bestimmt Überraschungen ... Seite für Seite könnt ihr die Tiere erraten, die auf einem Bauernhof leben. Oder in einem Zoo, im Wald und im Garten, denn es gibt noch mehr von diesen lustigen Ratespaß-Bilderbüchern.
KOSMOS, ab 2 J., 24 S., durchg. farb. ill., lam. Pb., € 9,99

Mein kleines Bibel-Wimmelbuch Mein kleines Bibel-Wimmelbuch
von Gott

In diesen Wimmelbüchern gibt es vieles zu entdecken und zu erleben! Einfühlsame Texte und liebevoll gestaltete Illustrationen erzählen die schönsten und interessantesten Geschichten aus der Bibel: zum Beispiel, wie Gott die Welt erschaffen hat oder welche Tiere auf der Arche Noah Schutz fanden. Oder wie es dazu kam, dass der kleine David den großen Goliath besiegte und König wurde. Im zweiten Band der Reihe, "Mein kleines Bibel-Wimmelbuch von Jesus", kannst du nachverfolgen, wie Jesus gelebt hat, wie er getauft wurde, welche Wunder er vollbrachte, wie er Kranke heilte und wie er nach dem Tod wiederauferstanden ist.
DT. BIBELGESELLSCHAFT, ab 2 J., 16 S., durchg. farb. ill., lam. Pb., € 7,95

Regina Schwarz/Julia Dürr - Ich geb immer auf dich acht. Regina Schwarz / Julia Dürr
Ich geb immer auf dich acht.
Gute Nacht!

Die beide Freunde Murmel und Hasi liegen im Garten, schauen zufrieden in den Himmel und warten auf die Nacht. Mond und Sterne verstecken sich, aber Murmel entdeckt etwas! Wenn du die Seitenklappe des Buches öffnest, dann siehst du gleich, was: ein kleines Sternenfunkeln im Dunkeln. Doch was sind das plötzlich für seltsame Geräusche – ein Brummen, ein Summen, ein Trippeln? Wer läuft da im Dunkeln? Hasi will keine Angst haben! Braucht er auch nicht, meint Murmel: Freunde geben nämlich aufeinander acht. Ein Klappenbilderbuch mit vielen Überraschungen und einer Gute-Nacht-Geschichte zum Liebhaben.
ARACARI ab 2 J., 14 S., durchg. farb. ill., lam. Pb., € 14,90

Tanja Kinkel - Der Wal und das MädchenTanja Kinkel
Der Wal und das Mädchen

Das hätte ins Auge gehen können! Der kleine Wal hatte keine Lust auf Schule und ist einfach abgehauen. Dummerweise wusste er nicht, dass es Ebbe gibt, und nun steckt er im Sand fest. Doch er hat Glück im Unglück, denn Maria taucht am Strand auf. Sie will herausfinden, was alle am Meer so toll finden. Ihr macht es nämlich Angst. Da entdeckt sie den kleinen Wal. Sie weiß sofort, dass er Hilfe braucht. Rasch holt sie ihre Eltern und sie beginnen, seine Haut mit Wasser zu befeuchten. Ob sie ihn wohl retten können? Eine bezaubernde Tiergeschichte.
MAGELLAN, ab 3 J., 32 S., durchg., farb. ill. von Giuliano Ferri, geb., € 15,-

Catherine Leblanc/Eve Tharlet - Zu groß oder zu klein? Catherine Leblanc / Eve Tharlet
Zu groß oder zu klein?

Der kleine Bär hat es satt: Was er auch machen will, Mama und Papa finden, er sei doch jetzt zu groß dafür, und dann heißt es wieder, dafür sei er noch zu klein. Es gibt keine Babyflasche, er darf nicht im Kinderwagen sitzen, Gabel und Messer benutzen oder Auto fahren. Damit Mama und Papa wissen, wie sich das anfühlt, kräht er: „Du bist zu klein“, als Papa ein Buch vom Regal oben holen will. Und er schimpft: „Dafür bist du zu groß“ als Mama Marmelade schleckt. Aber dann finden sie etwas, was sie alle zusammen machen können – Groß und Klein!
MINEDITION, ab 3 J., 32 S., durchg. farb. ill., geb., € 13,95

Harmen van Straaten - Der kleine SchneemannHarmen van Straaten
Der kleine Schneemann
Eine Liebesgeschichte

Der kleine Schneemann wohnt in einer Schneekugel und fühlt sich furchtbar allein. Denn keiner will etwas mit ihm zu tun haben und alle anderen Spielsachen verspotten ihn nur. Als eines Abends im Zimmer wunderschöne Musik ertönt, würde er wirklich alles darum geben zu erfahren, woher die Klänge kommen. Und siehe da, der Goldengel auf der Kaminuhr kann ihm einen Wunsch erfüllen: ein Mal darf der Schneemann aus seiner Kugel heraus. Doch wenn er nicht wieder rechtzeitig zurück ist, wird er schmelzen. Eine poetische und humorvoll illustrierte Sehnsuchtsgeschichte.
FREIES GEISTESLEBEN, ab 3 J., 32 S., duchg. farb. ill., geb., € 16,-

Kate Westerlund/Feridun Oral - Geflüster im SchneeKate Westerlund / Feridun Oral
Geflüster im Schnee

Kaninchen Kip hat ein leises Flüstern im Schnee gehört. Zusammen mit Agnes, Wally und den Mäusezwillingen Bella und Bob gräbt es einen Teddybären aus. Doch wohin mit dem Armen? Ein Auge fehlt, die Füße sind kaputt und ganz nass ist er auch noch. Rasch eilen sie zu Onkel Bär. Oh je, seufzt der, da wird jemand seinen Teddy ganz bestimmt vermissen, und das ausgerechnet einen Tag vor Weihnachten! Also überlegen sie, wie sie ihn am besten heilmachen können: mit einem dunklen Knopf als Auge, einem Stück Stoff für die Füße und zuletzt einer hübschen Weste. Jetzt gilt es nur noch, das arme Kind zu finden, das seinen lieben Teddy verloren hat ...
MINEDITION ab 3 J., 32 S., durchg. farb. ill., geb., € 13,95

Margery Williams/Sarah Massini - Der kleine KuschelhaseMargery Williams / Sarah Massini
Der kleine Kuschelhase
Oder: Wie ein Spielzeug lebendig wird

Weihnachten ist die Zeit der Kuscheltiere, und auch der kleine Kuschelhase bekommt einen jungen Besitzer, der ihn ungeheuer lieb hat. Zum Glück, denn das Schaukelpferd hat dem Hasen in einer einsamen Stunde erzählt, dass er lebendig werden kann, wenn er ein Kind findet, das ihm sein Herz öffnet. So beginnt eine wunderbare Freundschaft voller Aufregung und Abenteuer! Margery Williams hat eine ebenso zeitlose wie bezaubernde Geschichte über die lebendig machende Kraft der Liebe verfasst. Ein Kinderbuchklassiker, endlich wieder neu verlegt und bezaubernd illustriert.
COPPENRATH ab 3 J., 64 S., geb., € 14,95

[1] [2] [3] [4] [5]